Dieses Rezept ist für 2 Personen!

1Päckchen Tiefkühl Blätterteig, 500g weißer oder grüner Spargel, Salz, Zucker, Pfeffer, Muskat, 1 TL Butter, 150g gekochter Schinken, 2 Eier, 1/8l Milch, 50g geriebener Parmesan,1 Eigelb.

Blätterteig auftauen lassen. Weißer Spargel schälen, grüner Spargel nur anschneiden und evtl das untere Drittel schälen. Danach in 3cm lang Stücke schneiden und in Salzwasser mit etwas Zucker und Butter nicht ganz weich kochen. Teigscheiben auswellen und eine gebutterte Auflaufform damit auslegen, die überstehenden Teigränder abschneiden und aufbewahren. Schinken würfeln, die Hälfte mit dem Spargel mischen und in die Auflaufform geben. Restlichen Schinken mit den Eiern, Milch, Parmesan und Gewürzen verrühren und über den Spargel geben. Die Teigreste zu Streifen schneiden und den Auflauf damit verzieren. Mit Eigelb bestreichen und bei 200 Grad ca. 30 Minuten backen.