300 g Möhren, 300 g Tomaten, 3 Schalotten, 1 Knoblauchzehe, 40 g Tomatenmark, 0,5 l Gemüsebrühe
125 g Crème fraîche, 1 Bund Frühlingszwiebeln,  etwas geriebenen Ingwer, Salz, Pfeffer, Zucker

Möhren und Tomaten grob würfeln, Schalotten fein würfeln und Knoblauch pressen.  Gemüse andünsten.
Tomatenmark und Gemüsebrühe zugeben. Suppe pürieren und nochmals aufkochen lassen.  Crème fraîche unterziehen, mit  Ingwer, Salz, Pfeffer und Zucker würzen, mit Frühlingszwiebeln garnieren.